Dokumente aus der Gedenknacht 1994

Die Berichte Pail Gerloffs und weitere Zeitzeugen
Aktualisierte Neuauflage von Band 3 "Braunschweig im Bombenkrieg", herausgegeben von Frieder Schöbel und Heinz Friedrich. Wissenschaftlicher Verlag Berlin, 118 Seiten, 13 Euro, im Buchhandel erhältlich.
Der Bombenkrieg war für Braunschweig das einschneidendste Ereignis im 20. Jahrhundert. Nicht nur für die Stadt, sondern auch für die Familien bedeutete er ein Stück Geschichte, das die Menschen erleiden mussten.
Begreifen lässt sich das damalige Geschehen heute kaum. Es zu beschreiben kann nur ein Versuch sein, angesichts der heutigen Tragödien in vielen Teilen der Welt an unsere eigene Vergangenheit zu erinnern. Aber dieser Versuch muss immer wieder unternommen werden, und zwar von denen, die das alles miterleben, mitmachen und miterleiden mussten. Nur sie können das glaubhaft vermitteln.


Rezension in der Braunschweiger Zeitung
Inhaltsverzeichnis