Newsletter 33 / Mai 2015 der Kampagne

Die Atombombenabwürfe von Hiroshima und Nagasaki jähren sich 2015 zum 70. Mal. Diese Jahrestage mahnen, alles uns Mögliche zu tun, damit solche Tragödien sich nicht wiederholen. Das Grauen der Ausweglosigkeit und der Schrecken der Detonationen in den beiden japanischen Städten stehen dabei genauso im Mittelpunkt, wie das Leiden der vielen Opfer der über 2.000 Atomtests oder den von Uranabbau betroffenen Menschen.

Themen:

  • Hiroshima und Nagasaki mahnen : Unsere Zukunft atomwaffenfrei!
  • Großplakate in vielen Städten im Juli/August
  • Nacht der 70.000 Kerzen am 6. August

Newsletter lesen

Website: www.atomwaffenfrei.de

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn